Aktuelles

Auf dieser Seite informieren wir Sie über neue gemeinnützige Projekte und Neues aus unserem Verein.
Für die neuesten Informationen bitte etwas nach unten scrollen, diese finden Sie unten rechts.


_____________________________________________________________________________________________________

Evas Sadowski´s Abhandlung über die "Koniferen des Baltischen Bernsteinwaldes" ,Sadowski, E.-M., Schmidt, A. R., Seyfullah, L. J. & Kunzmann, L. 2017. "Conifers of the Baltic amber forest and their palaeoecological significance".
wird nun bald in der Stapfia publiziert werden. Die Arbeit ist auf Englisch mit deutschen Abstract. Es sind ca. 80 Seiten. Die Vorbestellung ist abgeschlossen, das Heft kann später für ca. 20 Euro erworben werden.


_____________________________________________________________________________________________________

Eröffnung eines neuen Bernstein-Museums

Nach langjähriger Planungs - und Bauzeit hat unser Mitglied Helmut Fleißner mit seiner Frau Brigitte seinen Traum verwirklicht und Ende Juni sein privates Bernsteinmuseum eröffnet.

In einem umgebauten Schwimmbad können Besucher eintauchen in die faszinierende Welt des Bernsteinwaldes.

www.bernstein-museum-fleissner.de

Besichtigung nach Vereinbarung!


_____________________________________________________________________________________________________

Unser Gästebuch ist online

Ab sofort können Sie unser Gästebuch nutzen um uns Ihre Erlebnisse rund um den Bernstein mitzuteilen. Kleine Geschichten, Erlebnisse, Ihre Erfahrungen, kurz alles was irgendwie mit Bernstein zusammen hängt ist uns willkommen.
Zur Sicherheit wird jeder Beitrag nicht sofort erscheinen da jeder Beitrag von uns angesehen wird und erst dann freigegeben wird. Wir behalten uns das Recht vor, Beiträge zu kürzen, zu löschen oder sie nicht freizugeben.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem Gästebuch und freuen uns auf jeden Beitrag.


_____________________________________________________________________________________________________

NEUERÖFFNUNG der Bernstein-Ausstellung "Gold des Meere"

in Dänemark: 30.06.2017
Tirpitz-Museum, Tirpitzvej 1, 6857 Blåvand. (nordwestlich von Esbjerg)
Kontakt: 0045 75220877, vam@vardemuseum.dk


_____________________________________________________________________________________________________

Download Bereich im Forum

Unser Download-Bereich im Forum ist eröffnet!!

Dieser Bereich ist nur Vereinsmitgliedern zugänglich, die sich im Forum registriert haben. Der Bereich wird ständig weiter ausgebaut und wächst fast täglich. Hier werden nach und nach alle PDF-Dokumente eingestellt, die bis jetzt immer von Christel Hoffeins verschickt wurden. In Zukunft soll es so sein, dass auch die neuen Dokumente nur noch über dieses Portal zu empfangen sind, da das Aufbereiten und Versenden doch mit einem sehr großen Aufwand verbunden ist.

Darum unsere Bitte: Anmelden und registrieren!

 


_____________________________________________________________________________________________________

Das Phosphorproblem

Immer wieder liest man in den Medien von schweren Unfällen verursacht durch Verwechselungen vonBernstein mit Weißem Phosphor....

Mehr....


_____________________________________________________________________________________________________

Vorabdruck aus

GMIT (Geowissenschaftliche Mitteilungen) 62 (Dezember 2015)

Reprint:

GMIT (Geowissenschaftliche Mitteilungen) 62 (December 2015)

Die "Kulturgutschutz-Novelle" - Behinderung für die
Wissenschaftliche Paläontologie und paläontologische
Sammlungen?

Seit Monaten ist die Novellierung des Kulturschutz-Gesetzes der Bundesregierung in den Medien präsent und wird, vor allem seitens der Kunstszene, kontrovers diskutiert.

Mehr...


_____________________________________________________________________________________________________

BKM Dezember 2015

Hintergrundpapier zum Bereich der Paläontologie

Gesetzentwurf zur Neuregulierung des Kulturgutschutzes (KGSG-E)

Mehr...


_____________________________________________________________________________________________________

T-Shirt mit Vereinslogo

Nach dem Rundbrief im Februar 2015 werden T-Shirts bestellt, die unser Vereinslogo tragen. Lest den Rundbrief also dahingehend aufmerksam.

 

"So laufen sie an den Küsten herum, einige Vereinsmitglieder, die sich kürzlich bei der Sammelbestellung ein T-Shirt bestellt haben...."


_____________________________________________________________________________________________________